Datenbanken

Datenbanken dienen zur strukturierten Erfassung von Daten. Sie werden von fast allen verwaltungstechnischen Programmen verwendet. Im Regelfall werden die so erfassten Daten in Tabellen gespeichert.
Datenbanken haben in der einfachsten Form nur eine einzelne Tabelle. Sie können jedoch auch einen Komplexitätsgrad von mehreren Hundert (oder Tausend) voneinander abhängigen Tabellen erreichen (relationale Datenbanken).
Datenbanken repräsentieren meist nur einen Teil eines komplexeren Programms bzw. einer Oberfläche, an der die Daten eingegeben werden.

Seit 1995 werden von Beiteke EDV-Service Datenbanken modelliert, konzeptioniert, entwickelt und gepflegt. Unsere Erfahrung beruht auf projektbezogener Softwareentwicklung mit den folgenden Datenbanktypen:

  • ORACLE
  • MySQL
  • ACCESS
  • SQL-Server